Digitalbonus

50% Zuschuss für IT-Investitionen sichern

Um kleine und mittlere Unternehmen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen und ihnen die Nutzung moderner und sicherer IT-Systeme, digitaler Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen zu ermöglichen, hat Bayern den Digitalbonus eingeführt.
 
Es handelt sich hierbei um einen Zuschuss von 50% für IT-Ausgaben durch das Bayerische Staatsministerium. Das heißt, der Zuschuss muss nicht zurückgezahlt werden. Mindestinvestitionssumme ist 4.000 €.
 
Welche Maßnahmen werden gefördert?

  • - Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen, Prozessen, durch IKT-Hardware, IKT-Software sowie Migration und Portierung von IT-Systemen und IT-Anwendungen
  • - Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit

Informationen hierüber sowie über weitere Fördermöglichkeiten im Rahmen eines Darlehens könnten Sie unter www.digitalbonus.bayern nachlesen.

Gerne erteilen wir ebenfalls Auskunft darüber, ob Ihr geplantes Projekt förderfähig ist!