Unternehmenssoftware - ERP

Eine Unternehmenssoftware (ERP „Enterprise Resource Planning“) ist ein integriertes Softwaresysteme zur Unterstützung der unternehmensinternen Geschäftsprozesse.
Zu den Kernfunktionen eines ERP-Systems gehören Einkauf, Produktion, Lagerhaltung, Vertrieb, Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Personalwirtschaft. Nach Unternehmensbereichen und Geschäftsprozessen sind die betriebswirtschaftlichen Funktionen in Module unterteilt.
Der modulare Aufbau ermöglicht eine flexible Anpassung an unternehmensspezifische Gegebenheiten sowie die Erweiterbarkeit bzw. Integration zusätzlicher Komponenten.

Die Integration eines ERP-Systems als auch die Migration (Umstieg) von einem Altsystem haben signifikante Auswirkungen auf Ihre Geschäftprozesse. Die Implementierung bringt komplexe technische und organisatorische Herausforderungen mit sich.
Die DATA-line unterstützt Sie in der Planung und Durchführung dieses Projekts. Von der Analyse Ihrer Anforderungen, über die Auswahl und Installation des geeigneten ERP-Systems, bis hin zur Schulung der Anwender und der System-Inbetriebnahme begleiten wir Sie durch alle Phasen des Projekts und stellen so Ihren Erfolg sicher.