Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) für jedes Unternehmen - egal wie klein oder groß - und ist von jedem Unternehmen verbindlich anzuwenden. Im Gegensatz zum bisher geltenden Recht gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG_alt) werden künftig nicht nur bei Verstoß sondern jetzt auch schon bei Nichteinhaltung der Vorschriften eine für das Unternehmen „abschreckende“ Geldbuße verhängt.

Wir machen Ihr Unternehmen fit für die EU-Datenschutz-Grundverordnung!

Mit Hilfe unseres Datenschutz-Konzeptes werden Sie Schritt für Schritt fachkundig dabei unterstützt, ein eigenes Datenschutzmanagement in Ihrem Betrieb selbständig einzuführen.
 

Claudia Kreuzeder ist externe Datenschutzbeauftragte für Firmen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) schreibt für viele Unternehmen in der Europäischen Union (EU) die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten vor (ab 10 Mitarbeiter, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten vertraut sind!).
Diese komplexe Aufgabe kann zwar von einem Angestellten übernommen werden. Er muss dafür aber entsprechend aus- und fortgebildet sein, sowie für Datenschutzaufgaben von seiner eigentlichen Tätigkeit freigestellt werden.

Für die allermeisten Unternehmen empfiehlt sich deshalb eher die Bestellung eines versierten Experten als externen Datenschutzbeauftragten und diese Leistung bietet Claudia Kreuzeder an.

Sie konzentrieren sich vollkommen auf Ihr Geschäft und Claudia Kreuzeder sorgt gleich zweifach für Ihre Sicherheit: Als externe Datenschutzbeauftragte unterstützt Sie dabei, alle relevanten Prozesse in Ihrem Unternehmen auf die Erfüllung der Anforderungen anzupassen und steht Ihnen für alle zusammenhängenden Fragen zur Verfügung.

Sie berät die Geschäftsführung allgemein in Fragen des Datenschutzes, schult die Mitarbeiter und kontrolliert regelmäßig die technische und organisatorische Umsetzung des Datenschutzes im Unternehmen.

Kontakt: office@datanschutz-fuer-dich.de

www.datenschutz-fuer-dich.de